Karten 0351 496 94 50

Willkommen auf dem THEATERKAHN

+++ WIEDERERÖFFNUNG ++++++

Sehr geehrte Damen und Herren, liebes Publikum,

endlich! Nach langer Nebelfahrt durch bauamtliche Genehmigungsverfahren kann der THEATERKAHN wieder hinaussteuern auf das offene Meer der Phantasie! Die Fahrt beginnt am 26. Mai 2022 mit unserer Quarantänerevue Hurra, wir machen zu!, einer verrückten Reise durch Verschwörungstheorien, hinein in die Welt von Geheimdiensten und Außerirdischen, eingebettet in Musik der siebziger, achtziger und neunziger Jahre.

Am 03. und 04. Juni folgt dann mit der szenischen Lesung einer neuen Komödie von Thomas Fritz und mir unsere erste Neuproduktion. Detox-Deutschland  spielt im Wartezimmer eines von der Bundesregierung unterhaltenen Beschwerdeamts, wo sich drei Männer und eine Frau begegnen, um Klage zu führen gegen verschiedene Missstände im Land. Da der zuständige Beamte nicht erscheint, kommt es zu turbulenten Meinungsverschiedenheiten über den Zustand Deutschlands. Diese eskalieren vollends, als eine linke Aktivistin den Raum betritt. Nach unserer Lesung wird diese wilde, komische Satire in der Spielzeit 22/23 an den Kammerspielen Magdeburg uraufgeführt.

Freuen Sie sich mit uns auf lebendiges, humorvolles und politisches Theater! Den weiteren Spielplan finden Sie auf unserer Website.

Mit herzlichen Grüßen, Ihr Holger Böhme / Intendant

 

Nächste Vorstellung

Wiedereröffnung
DO 26.05.   20:00 Uhr
Hurra, wir machen zu!
Eine Quarantänerevue

Termine
www.mission-lifeline.de/ukraine/
Video Mondsüchtig | Michael Fuchs