Karten 0351 496 94 50

Repertoire

POETRY SLAM ON THE DOCKS

gemeinsam präsentiert von Livelyrix & scheune e.V. & THEATERKAHN | moderiert von Rainer Holl

Starke Stimmen, feste Überzeugungen und neue Perspektiven. Der Slam on the Docks ist eine Plattform für kraftvolle Impulse und bewegende Worte. Im Rahmen der Internationalen Wochen gegen Rassismus präsentieren unsere Slammer*innen ihre Vision von Gleichheit, Freiheit und einer starken Demokratie. Ob pointierte Prosa, knallige Kurzgeschichten oder lebendige Lyrik, unsere Poet*innen setzen mit ihren kreativen Beiträgen ein Zeichen für mehr Menschenrechte und für eine Welt, die wir aktiv mitgestalten wollen. Sechs Poet*innen, ein gemeinsames Ziel: Eine Welt ohne Rassismus.

Bereits seit 2005 findet monatlich der legendäre Livelyrix Poetry Slam in der Dresdner scheune statt. Während die scheune umgebaut wird, geht der Slam am Elbufer vor Anker und findet im THEATERKAHN einen kuscheligen neuen Hafen. Alles andere bleibt spektakulär wie immer. Die besten Slammer*innen Sachsens und aufstrebende lokale Poet*innen, treffen auf die Stars der deutschsprachigen Slam-Szene.

Am Ende entscheidet das Publikum, wer es vermag, in diesem Wettkampf der Worte am besten zu bestehen.

Moderiert wird der Abend von Rainer Holl.

Falls Interesse besteht als Poet*in auf der offenen Liste teilzunehmen, schreibt einfach eine Email an: anmeldung@livelyrix.de


 

 

Vorstellungen

DO 28.03.   20:00 Uhr
Preis: €15 / €9
KartenReservierungiCal
DO 25.04.   20:00 Uhr
Preis: €15 / €9
KartenReservierungiCal
DO 23.05.   20:00 Uhr
Preis: €15 / €9
KartenReservierungiCal