Karten 0351 496 94 50

Repertoire

Vom Großen Garten nach Blasewitz - Mit Dr. Holger Rohland

Ein Spaziergang durch den Dresdner Osten

Elbgespräche auf dem THEATERKAHN #11 moderiert von Dipl.-Ing. Karl-Heinz Kloppisch

Vom Großen Garten nach Blasewitz – Ein Spaziergang durch den Dresdner Osten

mit  Dr. Holger Rohland

Vortrag mit digitaler Bildpräsentation

Der nunmehr dreizehnte Spaziergang durch das alte Dresden wird in diesem Jahr durch die östlich der Altstadt liegenden Stadtbezirke führen. Wie immer soll dabei anhand historischer Ansichtskarten, Fotos und Stadtpläne die städtebauliche Entwicklung zwischen 1890 und 1930 dargestellt werden. Ausgangspunkt wird der Große Garten sein, wo der Zoo, Gasthäuser und das Ausstellungsgelände zu besuchen sind. Von dort geht es über die Plätze der Johannstadt, wie den Dürerplatz, zur Vogelwiese an der Elbe. Entlang der Fürstenstraße wird dann der heutige Fetscherplatz erreicht um von hier aus die Schulen, Kirchen, Fabriken und Wohnviertel von Striesen, links und rechts der Borsberg- und der Schandauer Straße, zu erkunden. Seinen Abschluss findet dieser Spaziergang in Blasewitz, wo nach dem Waldpark und einer Vielzahl bedeutender Villen der Schillerplatz mit seinen Restaurants, Geschäften und dem Blauen Wunder wartet.

Im Anschluss an die Veranstaltung erwartet Sie im Kahnaletto ein italienisches 3-Gänge-Menü (22 Euro). Reservierung erforderlich Telefon 0351·495 30 37 oder info@kahnaletto.de

Eintrittspreise: 11,– und 16,– €

 

Vorstellungen