Karten 0351 496 94 50

Repertoire

SCHÄFERSTÜNDCHEN – Zu Gast: Jutta Wachowiak

Interviewreihe mit Alexander G. Schäfer

SCHÄFERSTÜNDCHEN - Eine Sonntagsmatinee

Alexander G. Schäfer - Schauspieler, Regisseur, Moderator und einer der Söhne des legendären Gerd E. Schäfer, lädt bekannte Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur und Sport ein, um mit ihnen über ihr Vorleben, aktuelles Leben und Nachleben entspannt zu plaudern.

Mit Film- und Tonausschnitten nehmen sie das Publikum mit auf Erinnerungsreise. Manche Gäste werden aus ihren Büchern vortragen, einige singen oder vielleicht sogar tanzen.
Auf jeden Fall wird man Unbekanntes zu hören und zu sehen bekommen, Bekanntes wieder hören, wieder sehen und manch Überraschendes erfahren.

Zum dritten SCHÄFERSTÜNDCHEN auf dem THEATERKAHN wird die Schauspielerin Jutta Wachowiak zu Gast sein.

Jutta Wachowiak

Über den Umweg einer Ausbildung zur Sekretärin absolvierte Jutta Wachowiak ein Schauspielstudium an der Filmhochschule Babelsberg. Dort machte sie in kleineren Rollen erste Erfahrungen vor der Filmkamera.
Nach Beendigung des Studiums entschied sich Wachowiak für das Theater, spielte dann ab 1968 an den Städtischen Bühnen in Karl-Marx-Stadt. Dort wurde sie vom Intendanten des Deutschen Theater, Wolfgang Heinz, entdeckt und 1970 nach Berlin geholt. 24 Jahre blieb sie dem Haus treu, spielte u.a. die Titelrolle in Maria Stuart (Schiller), die Natalia Petrowna in Ein Monat auf dem Lande (Turgeniew) und Mutter Wolffen in Der Biberpelz (Hauptmann).

Und sie arbeitete weiter vor der Kamera. In unvergesslicher Erinnerung bleibt ihre herausragende schauspielerische Leistung als Antifaschistin Hella Lindau in dem preisgekrönten Film Die Verlobte.

In den 90ern konnte man sie u.a. in der Fallada-Verfilmung Der Trinker als Ehefrau an der Seite von Harald Juhnke sehen. Heute ist sie freischaffend unterwegs.

Über ihre Film- und Theaterzeit, über Ost und West, über berühmte Schauspielkollegen und über vieles mehr wird Alexander g. Schäfer mit ihr reden.

Vorstellungen

SO 03.05.   11:00 Uhr
Preis: €16 - €11
KartenReservierungPreiskategorie SiCal