Karten 0351 496 94 50

Repertoire

Johann Georg I. - Bierjörge, sächsischer Mars oder Friedensheld? - Mit Prof. Dr. Dirk Syndram

Der sächsische Kurfürst im Dreißigjährigen Krieg

Elbgespräche auf dem THEATERKAHN #12  moderiert von Dipl.-Ing. Karl-Heinz Kloppisch

Johann Georg I. – Bierjörge, sächsischer Mars oder Friedensheld?
Der sächsische Kurfürst im Dreißigjährigen Krieg

mit  Prof. Dr. Dirk Syndram

Vortrag mit digitaler Bildpräsentation

Sein Leumund bei den heutigen Historikern ist alles andere als gut. Versoffen sei er gewesen, wenig zuverlässig, untreu gegenüber seinen Glaubensbrüdern, feige und cholerisch! Ganze 45 Jahre hat Johann Georg I. über Sachsen geherrscht, es durch den Dreißigjährigen Krieg geführt und durch die Ober- und Niederlausitz sein Herrschaftsgebiet erheblich erweitert. Fast wäre es ihm gelungen, aus dem 30jährigen einen 17jährigen Krieg zu machen und Sachsen ganz aus den Krieg herauszuhalten. Doch dann versank sein Land im Elend. Die Epoche dieses weitgehend unterschätzten sächsischen Herrschers, was ihn antrieb und wer ihn stützte, wird dieser Vortrag wieder sichtbar werden lassen – gemeinsam begeben wir uns auf Spurensuche in eine vergessene Zeit.

Im Anschluss an die Veranstaltung erwartet Sie im Kahnaletto auf Wunsch ein Spezialmenü zum Martinstag (25,- €) Reservierung erbeten | Telefon 0351. 495 30 37 oder info@kahnaletto.de

Eintrittspreise: 11,– und 16,– €

Vorstellungen

SO 10.11.   11:00 Uhr
Preis: €16 - €11
KartenReservierungPreiskategorie SiCal