Karten 0351 496 94 50

Repertoire

Friedrich-Wilhelm Junge liest aus „Adressat unbekannt“ von Katherine Kressmann Taylor

Lesereihe in der Busmannkapelle

Musik: Max Rothe

Mit dieser Lesung eröffnet der THEATERKAHN eine neue Lesereihe mit Friedrich-Wilhelm Junge in der Busmannkapelle.

In ihrem Roman Adressat unbekannt schildert die Autorin Katherine Kressmann Taylor gesellschaftliche Veränderungen anhand des Briefwechsels zwischen dem Juden Max und dem Deutschen Martin in den Monaten um Hitlers Machtergreifung. Eine beeindruckende Schilderung des Zerbrechens einer Freundschaft an politischen Umständen.

Eine Partnerschaft mit der Bürgerstiftung Dresden.

Vorstellungen

MO 29.04.   19:00 Uhr
Preis: 16 €
KartenReservierungiCal