Karten 0351 496 94 50

Repertoire

DIE ZUKUNFT DER VERGANGENHEIT! – Mit Prof. Dr. Dirk Syndram

Aus meiner Sicht: 25 Jahre Aufbau des Dresdner Schlosses

Elbgespräche auf dem THEATERKAHN #17 moderiert von Dipl.-Ing. Karl-Heinz Kloppisch

DIE ZUKUNFT DER VERGANGENHEIT
Aus meiner Sicht:  25 Jahre Aufbau des Dresdner Schlosses

mit Prof. Dr. Dirk Syndram
Direktor des Grünen Gewölbes und der Rüstkammer, Stellv. Generaldirektor der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Vortrag mit digitaler Bildpräsentation

Nach nun mehr als einem Vierteljahrhundert in Verantwortung für das Dresdner Residenzschloss ist es Zeit, einmal innezuhalten und das, was geschehen ist, zu reflektieren. Es waren ausgefüllte Jahre. Seit 1993 Direktor des Grünen Gewölbes, 2002 der Masterplan für das Schloss, dann der Einzug – 2004 ins Neue und 2006 ins Historische Grüne Gewölbe. Seit Ende 2006 dann auch die Verantwortung für die Rüstkammer: 2010 die Türckische Cammer, 2013 der Riesensaal, 2016 Weltsicht und Wissen im Georgenbau, 2017 die beiden anderen Teile des Renaissanceflügels und der Silberwaffensaal und schließlich 2019 nach dem Kleinen Ballsaal die Paraderäume im Westflügel. Und es kommt noch viel mehr. Sie werden staunen!
Wenn Sie wissen wollen, wie sich das Residenzschloss zu dem entwickelt hat, was es jetzt ist, dann werden Sie an diesem Sonntagmorgen vieles neues dazu erfahren.

Im Anschluss an die Veranstaltung erwartet Sie im Kahnaletto ein italienisches 3-Gänge-Menü (22 Euro). Reservierung erbeten Telefon 0351.495 30 37 oder info@kahnaletto.de

Eintrittspreise: 11,– und 16,– €

Vorstellungen

SO 08.11.   11:00 Uhr
Preis: €16 - €11
RestkartenReservierungPreiskategorie SiCal