Karten 0351 496 94 50

Repertoire

Die Juwelen der Kurfürst-Könige – Mit Prof. Dr. Dirk Syndram

Elbgespräche auf dem THEATERKAHN #18 moderiert von Dipl.-Ing. Karl-Heinz Kloppisch

Die Juwelen der Kurfürst-Könige

mit Prof. Dr. Dirk Syndram
Direktor des Grünen Gewölbes und der Rüstkammer, Stellv. Generaldirektor der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden

Vortrag mit digitaler Bildpräsentation

Als junger Herzog hatte August der Starke im Schloss von Versailles König Louis XIV. von Frankreich in seiner mit Diamanten bedeckten Galakleidung erlebt und war von dessen prachtvollem Ausdruck majestätischer Würde nachhaltig beeindruckt. Im Gegensatz zum französischen Vorbild konzentrierte sich das Interesse des sächsisch-polnischen Monarchen aber nicht allein auf Diamantschmuck, er übertrug vielmehr seine persönliche Vorliebe für farbige Edelsteine auch auf die Juwelengarnituren. Während seiner Regierungszeit gab August der Starke zwölf Juwelengarnituren in Auftrag. Geplant hat er sogar 24 Garnituren. Bis heute haben sich neben den im späten 18. Jahrhundert neu gefassten beiden Diamantgarnituren eine Saphir-, eine Rubin-, eine Smaragd-, eine Karneol-, eine Achat- und eine Schildpattgarnitur erhalten. Von der Goldenen Jagdgarnitur und der Topasgarnitur existieren noch einzelne Schmuckstücke.

Der Vortrag widmet sich allgemein der Geschichte des barocken Fürstenschmucks, wie auch den Geschichten hinter den in Dresden bewahrten Schmuckstücken. Das Juwelenzimmer des Grünen Gewölbes, in dem der Staatsschmuck präsentiert wird, war ein unverzichtbarer Beitrag zur Repräsentation Ihrer königlichen Majestät.

Im Anschluss an die Veranstaltung erwartet Sie im Kahnaletto ein italienisches 3-Gänge-Menü (25 Euro). Reservierung erbeten Telefon 0351·495 30 37 oder info@kahnaletto.de

Eintrittspreise: 11,– und 16,– €

Vorstellungen

SO 10.01.   11:00 Uhr
Preis: €16 - €11
ReservierungPreiskategorie SiCal
SO 10.01.   15:00 Uhr
Preis: €16 - €11
ReservierungPreiskategorie SiCal